Der Schornsteinfeger: Ihr Sicherheits-, Umwelt- und Energieexperte

Schornsteinfegermeister Michael Grywatz

Schornsteinfeger - Fachleute für Feuerungsanlagen

Spazzacamino 2020

Leider fällt auch das Internationale Schornsteinfegertreffen in Santa-Maria Maggiore 2020 aus.

 

 


Lübecker Schornsteinfeger spenden Blut

rotersaftausschwarzenarm.jpg

Am 11. November 2019 um 14.30 Uhr ist es wieder soweit.

Die Lübecker Schornsteinfeger werden unter dem Motto 

 

Roter Saft aus schwarzen Arm

 

Blut im   UKSH  spenden.

 

 

Seit 1999 unterstützen die Lübecker Schornsteinfeger das

Ronald MCDonald Haus in Lübeck.

 

 

 

Auch im diesem Jahr geht der Erlös geht an die McDonald´s Kinderhilfe in Lübeck.

 

 Das Ronald McDonald Haus Lübeck bietet insgesamt zwölf Familien ein

 Zuhause auf Zeit.

 

  

 

Danke für die tolle Leistung von dem Taem rund um Frau Kathrin Kahlcke- Beall

und auch ein großes Dankeschön an das Taem der UKSH die uns wie immer, gut betreuen werden.

 

 

 

 


Spazzacamino 2019

schofsantamaria.jpg

Vom 30.08.2019-02.09.2019 war es wieder so weit.

In Santa Maria Maggiore (Italien) fand das 38. Internationale

Schornsteinfegertreffen statt.

Die europäische Geschichte der Schornsteinfeger ist eng mit dem

Ort Santa Maria Maggiore verbunden.

Santa Maria Maggiore liegt nordwestlich des Lago Maggiore im Vigezzo-Tal.

Dieses wird auch "Valle Spazzacamino" genannt, Tal der Schornsteinfeger.

Die Jungen zwischen sechs und acht Jahren wurden von ihren Eltern als

Schornsteinfeger auch "rüsca" genannt "verkauft".

Für 6 Monate gab es 100 Lire für die Eltern.

In Malesco steht das Schornsteinfegerdenkmal. Wir werden zusammen mit allen Schornsteinfeger aus der Welt unseren verstorbenen Kollegen gedenken.

 

Wir werden sie wieder treffen die Rauchfangkehrer,Kaminkehrer,Schlotfeger,Schornsteinfeger,Spazzacaminos,Chimney Sweepers,Sotare,Doshollinador,Skorstensfejahre, Schoorsteenveger und Ramoneurs der ganzen Welt.

 

Wir haben mit 34 Kollegen  an dem internationalen Treffen teilgenommen.

 

Die Kollegen kommen aus Japan, USA, Irland, Niederlande, Belgien, Frankreich,Norwegen, Schweden,Estland,Österreich,Deutschland, Italien,Dänemark, Polen,Rußland usw.

  

Es waren über 1300 Kollegen aus 24 Nationen dabei.

 

Am Sonntag zum Umzug in Santa Maria Maggiore waren wieder viele tausende Besucher dabei die uns mit einem lauten Spazzacmino begrüßten.

 

Diese Fröhlichkeit und Zuneigung der Zuschauer ist einfach einzigartig. Da kann man nur nochmals Danke und   Mille Grazie sagen. .

 

Es waren wieder unvergessliche Stunden , die wir wieder mit den Kollegen und der Bevölkerung verbracht haben. Wir haben wieder gesungen,gelacht und getanzt.

Unser Spazzacamino - Lied  haben wir wieder gemeinsam auf italienisch gesungen.

 

Unsere Kollegen die das erste mal mit warenkonnten es kaum fassen, dass es so etwas gibt.

   

Es ist ein Erlebnis, dass einen nicht wieder los läßt.

 

Wir fahren auf jenden fall wieder nach"unserem  Santa Maria Maggiore".

 

Ein ganz großes Danke an Frau Hofer und Ihr Team. Es war wieder eine ganz tolle Leistung. 

 

Mille Grazie 

 

Michael Grywatz

 

 


Glückstour 2019

schornsteinfeger.jpg

Was ist die Glückstour?

Schornsteinfeger radeln für krebskranke Kinder.

damit GESUNDWERDEN KEINE GLÜCKSSACHE ist.

 

Einer der Erfolge ist zum Beispiel die Entdeckung  zweier neuer Immuntoxine gegen Leukämie. Darüber hinaus werden Rehakliniken, Wohnheime und viele weitere Projekte gefördert, um betroffenen Kindern Leben, Freude und Lebensmut zu schenken.


Danke für Ihre Spenden 

 

Seit 2006 starten die Schornsteinfeger jährlich zur Glückstour durch Deutschland um für krebskranken Kinder Spenden zu sammeln.

Mit dem Fahrrad werden mehrere Etapen gefahren. Alle anfallenden Kosten für Hotel,Verpflegung usw. wird von den Teilnehmern persönlich getragen. Es wird kein Spendengeld verwendet.

 

Über eine Millionen Euro konnten Dank Ihnen bereits für die Kinder gespendet werden.

 

In diesem Jahr startet die 14. Glückstour am  18.Juni.2019 in Polch und endet am 26.Juni 2019 in Rostock.

 

Die Schornsteinfeger der Innung Lübeck wünschen der diesjährigen

Glückstour 2019 alles Gute und wir werden Euch in unseren Herzen begleiten.

 

Das Motto der diesjährigen Glückstour 2019 heißt:

 

                        "EIN HERZ FÜR Alle,

                          Alle FÜR EINS"

 

 Die Schornsteinfeger aus der Innung Lübeck werden auch im Jahr 2019 die Glückstour finanziell unterstützen.

 

Am 26.Juni 2019 werden wir die Rostocker Schornsteinfeger unterstützen und die Radler im schwarzen Anzug empfangen. (ca. 14.00 Uhr) 


Wollen auch Sie eine gute Sache unterstützen, dann helfen Sie , spenden Sie. Jeder Betrag sorgt dafür, dass der Krebs vielleicht besiegt werden kann oder aber zumindest das Leiden der Kinder gemindert wird.

 

Empfänger der Spende:  GlückstourSchornsteinfeger

IBAN:                               DE57 4785 3520 0025 0167 34

BIG:                                 WELADED1WDB

 

DIE KINDER UND WIR DANKEN IHNEN IM VORAUS.

 

 

 

Helfen Sie ,damit auch 2019 die Kindern weiterhin eine bestmögliche Behandlung bekommen können.

 

Im diesen Jahr wird auch wieder viel Prominenz wie Z.B. Matthias Steiner, Erik Zabel und Jens Heppner gemeinsam mit unseren Kollegen für die GUTE SACHE radel.


Ich sage schon mal DANKE;DANKE;DANKE.

 

 

2019 wurde die Rekordsumme von 214.748,- € erradelt  

 

Unter   www.schornsteinfeger-helfen.de      finden Sie viele Informationen über die Gute Sache.

 

 

Ihr Michael Grywatz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Neue Feuerstätte was ist zu tun?

Sie möchten eine neue Feuerstätte/Schornstein einbauen oder eine vorhandenen Feuerstätte ersetzen?

 

Informieren Sie immer zuerst Ihren bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger.

 

 

 

 

Der bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger wird Sie neutral beraten.

Es haben sich viele Vorschriften geändert und es werden höhere Anforderungen gestellt.

Dabei ist es unerheblich ob schon mal eine Feuerstätte da war oder nicht.

 

 

 

Der Schornsteinfeger ist der Fachman  für die Funktion von Feuerungsanlagen.

 

 

Vertrauen Sie nicht auf sogenannte Alleskönner!

 

Ich bin mit den behördlichen Vorschriften die es einzuhalten gilt bestens vertraut.

Sie werden neutral beraten, ob die Feuerstätte zur vorhandenen Abgasanlage passt.

Ich informiere Sie, welche Unterlagen Sie einreichen müssen.

 

Der Bauherr trägt die Verantwortung für die Einhaltung der Vorschriften nicht der Fachunternehmer. 

 

Die Landesbauordnung (LBO) schreibt vor,dass der bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger die Tauglichkeit und sichere Benutzbarkeit der Abgasanlagen bescheinigen muss, bevor die Feuertsätte in Betrieb genommen werden darf.

 

Welche Vorschriften müssen beachtet werden:

 

Landesbauordnung (LBO) geändert 2019

Feuerungsverordnung (FeuVO) 2020

1. Bundesimmissionsschutzverordnung (1.BImschV.) insbesondere der § 19 der die Ableitbedingungen für Abgasanlagen mit festen Brennstoffen regelt.

Technische Regeln für Gasinstallation (TRGI 2018)

 

Das ist eine grobe Übersicht welche Vorschriften auch beim Austausch einer Feuerstätte zu beachten sind.

 

Eine Feuerungsanlage besteht aus: Feuerstätte, Verbindungsstück und Abgasanlage.

 

 Bedenken Sie bitte, durch eine Veränderung  der Feuerungsanlagen egal ob Schornstein oder Feuerstätte, gelten die neuesten Vorschriften.

 

Welche Anträge müssen Sie stellen.

Beim Kaminofen z.B.

 

Vordruck für Feuerungsanlagen (Anlage 5) ; 2 fache Ausfertigung (Fassung 2019)

Nachweis der ausreichenden Verbrennungsluftversorgung TRGI 2018/ FeuVO 2020

Nachweis der Funktion nach DIN EN 13384; 1 fache Ausfertigung

 

zusätzlich bei Gasfeuerstätten

 

Anmeldung einer Gasanlage (Gasantrag) 3 fache Ausfertigung

Nachweis der Verbrennungsluftversorgung nach TRGI 2018.

Alle Formulare müssen im Original eingereicht werden!

 

Es hört sich kompliziert an, aber nutzen Sie fachliche Kompetenz Ihres Schornsteinfegermeisters.

 

Ich helfe Ihnen gern beim Überwinden der bürokratischen Hindernisse und werde Sie neutral beraten.

 

Nur  Sie müssen vorher mit mir sprechen damit es keine unliebsamen Überraschungen gibt.

 

Ihr Schornsteinfegermeister

 

Michael Grywatz

 

 

 

 


Lübecker Schornsteinfeger

Sie suchen für Ihre Straße den zuständigen Schornsteinfegermeister?

 

unter dem Link www.schornsteinfeger-luebeck.de  erfahren Sie welcher Schornsteinfegermeister für Sie zuständig ist. 


Wir lieben Ihr Zuhause

Der Landesinnungsverband des Schornsteinfegerhandwerks hat sich der Kampange Wir lieben Ihr Zuhause angeschlossen.

Ich als Mitglied der Schornsteinfegerinnung Lübeck unterstütze diese Kampange.

 

Meine Aufgabe als Schornsteinfegermeister ist es  bei Ihnen zu Hause durch regelmäßige Kehrarbeiten den Brandschutz zu gewährleisten.

 

Mit der Überprüfung der Gas-und Ölfeuerstätten sorgen mein Mitarbeiter und ich dafür das die Betriebssicherheit der Feuerstätten gewährleistet ist.

 

Durch das Messen der Feuerstätten sorgen wir dafür das die Feuerstätten ordnungsgemäß verbrennen.

Dadurch leisten Sie als Betreiber einen großen Beitrag für unsere Umwelt und Sie sparen dadurch Brennstoffkosten.

Wir Beraten Sie gern in allen Fragen rund um die Feuerungsanlagen und der Energieeinsparung.

 

Wir sind ein zertifiziertes Unternehmen und dem QM/UM System nach DIN EN ISO 9001:2008/14001:2009 angeschlossen.

Durch regelmäßige Schulungsmaßnahmen sind wir immer auf dem neuesten Stand der Technik.

Die LGA Interzert ein Unternehmen des TÜVRheinland für regelmäßige Kontrollen des Betriebes durch.

 

Sie sehen, dass ich als Schornsteinfegermeister alles daran setze,die Arbeiten die Sie mir anvertrauen

mit gröster Sorgfalt und Fachkenntnis durch zu führen.

 

Denn unser Motto lautet "Wir lieben Ihr Zuhause

 www.wirliebenihrzuhause.de

 

 

 


wirliebenihrzuhausegrafik.jpg





Bundesland: Schleswig-Holstein
- Zentralinnungsverband (ZIV) -

Michael Grywatz

Schornsteinfegermeister
Pinassenweg 9 b
23558 Lübeck
Tel.: 0451-862624
Fax.: 0451-8090883
Homepage: Klick
Email senden

bsmbild

Mitglied
Innung Lübeck